Schkeuditzer Museums- und Geschichtsverein e. V.

Wir kümmern uns um Schkeuditzer Stadtgeschichte

Erwerbungen für die Sammlung des Museums

Zapfsäulenglocke

Im August bekam der Museumsverein ein Objekt geschenkt, das an die Anfänge des Individualverkehrs in Schkeuditz erinnert.

Shell Nause

Etwas mehr zu den Tankstellen in Schkeuditz finden Sie unter der Rubrik "Geschichtssplitter".

 

Ein neuer Schatz im Museum

Im März konnte das Museum mit Hilfe des Museumsvereins und einiger großzügiger Spenden der Sparkasse, der Schkeuditzer Stadtwerke und des Ehepaares Drs. Schöne, einen neuen Schatz für die Sammlung des Museums erhalten: ein Gemälde des Schkeuditzer Malers Constantin Schroeter (1795-1835).

AlteFrau

Weiterlesen ...

Nur ein Bierkrug?

Im Januar hat der Museumsverein ein Objekt angekauft, das auf den ersten Blick ein wenig kitschig und kurios wirkt: Ein Bierkrug aus grauem Steinzeug mit Relief, der mit einem gravierten Zinndeckel verschlossen ist. Die Besonderheit liegt aber in der Innenseite des Deckels:

Krug kl 1

Weiterlesen ...